Kategorie: 

Tagesausflug der Ladies am 31. Juli zum GC Gütermann Gutach

Vorrausschauend hatten Johanna und Sabine für den Dienstag der Platzpflegewoche die Ladies des Europa-Park Golfclub Breisgau beim GCG Gutach als Greenfeegruppe angemeldet.
Ein Blick auf die Startliste ließ uns alle schmunzeln. Dort hieß es „Johanna & Friends“ und so wurden die Ladies vom Europa-Park Golfclub Breisgau auf lustige und lockere Art begrüßt.

Da der GC Gütermann Gutach einen neun Loch Platz hat, spielten wir diesen zweimal. Einige Neulinge fanden das äußerst angenehm, da man in der 2. Runde einigermaßen wusste, was auf einen zukommt. Diese 2. Runde gingen wir gut gestärkt durch belegte Brötchen, Obst und Getränke als Halfway Verpflegung an.

Am heißesten Tag des Jahres hielten alle Ladies über 18 Loch durch. Auf den sieben Bahnen, die zwischen Bahnlinie und Elz liegen, spürten man deutlich das der Flusslauf und der schöne alte Baumbestand ein wenig dazu beitrugen die Hitze zu lindern.

Für das Turnier hatten sich die Captains etwas Besonderes ausgedacht. Preise gab es ausschließlich für die beiden Sonderwertungen „Nearest to the Pin“ und „Nearest to the Flower“, eine Blume die auf dem Fairway ausgesteckt war.

Der Ball von Christel Hordzewitz lag knapp 3 Meter neben der Blume und Johanna Kühn gelang der beste Schlag bei „Nearest to the Pin.

Nach dem Spiel suchte jede den Schatten auf der Clubhausterrasse. Kühle Getränke, aber auch ein kleiner Imbiss waren willkommen. Sigi Steiert lud alle anlässlich ihres vor kurzem gefeierten Geburtstags zu einen Glas Prosecco ein. Der Clubmanager Kai Ellerbroek, der uns auch auf dem Platz schon mit gekühlten Tüchern versorgt hatte, ließ vom Präsidenten des GC Gütermann Gutach Herrn Horst Strecker Grüße ausrichten und füllte unsere Sektgläser nochmals auf. Ganz herzlichen Dank dafür.

Als wir uns verabschieden waren sich alle einig: Gerne wieder, während der Platzpflegewoche und besonders dann, wenn es bei uns „im Reb(en)land“ deutlich wärmer ist als im Elztal.