Schwungvoll und perfekt

Schwungvoll und perfekt

war der von Rolf Paninka initiierte interne SWDSR Abschluss.

Mit einem Gläschen Sekt starteten die Teilnehmer bei sonnigem Wetter auf die angekündigte 11-Lochrunde. Gespielt wurde ein 4er Scramble an dem alle Spaß und Begeisterung hatten.
Die sportlichen Ergebnisse(scores) lagen so eng bei einander das es nur Sieger gab. Für das sich anschließende festliche Dinner war passende Kleidung erbeten. Alles passte zum Allem.
Zu Beginn dankte Holger Lebender dem für die SWDSR Verantwortlichen Rolf Paninka für sein großes Engagement und stellte fest, dass es ohne ihn keine Beteiligung gegeben hätte.
Dafür erntete Rolf viel Applaus und durfte sich über ein passendes Geschenk freuen. Spontan erklärte er sich bereit auch 2022 die Runde zu organisieren. Damit endete ein Golftag der ein ganz besonderer war.