Kategorie: 

Heimspiel am letzten Spieltag des BWGV Jugendmannschaftspokals 2019

Am Samstag dem 20.7. traten beide Jungendmannschaften der Spielgemeinschaft des Europa-Park GC Breisgau gemeinsam mit Jugendlichen des GC Ortenau zum letzten Ligaspiel an.

Für unsere 18-Loch-Mannschaft bestand noch die Chance, auf eigenem Platz aufzuholen und  sich für das Endspiel des Jugendmannschaftspokals zu qualifizieren. Die Nervosität machte den Mädels und Jungs wohl einen Stich durch die Rechnung. Der Heimvorteil konnte leider nicht genutzt werden. Doch sie erzielten bei diesem Spiel einen achtbaren 2. Platz. Dies reichte dann auch, um in der Gruppenwertung den 2. Platz zu belegen, hinter der Spielgemeinschaft GC Urloffen / GC Göbernhof / GC Birkenhof und vor so namhaften Clubs wie dem GC Freiburg und dem GC Tuniberg.

Die Gruppe unserer 9-Loch Mannschaft, in der hauptsächlich die jüngeren noch etwas unerfahreneren Mädels und Jungs antreten, spielte von Loch 10 bis 18, was ein große Herausforderung für diese Teams war. Doch sie waren mit Begeisterung dabei; das Team des Europa-Park GC Breisgau konnte auf eigenem Platz den Tagessieg erringen und sicherte sich so den 2. Platz in der Ligawertung.

Zwei 2. Plätze in der Endabrechnung, was will man mehr.

Mädels und Jungs, ihr habt eine tolle Saison gespielt; Können, Teamgeist und Motivation gezeigt.

So kann’s weitergehen.