Der Pokal bleibt im Breisgau!

Ein geteilter zweiter Platz reichte aus um den 3 Punktevorsprung aus den vorangegangenen 5 Spielen zu sichern und den Gesamtsieg 2014 zu erringen. Da es der dritte Sieg in Folge war bleibt  der Pokal im Breisgau. Seit 2006, der ersten Teilnahme an der SWDSR, waren wir Breisgauer 8mal Jahressieger, ein sensationelles Ergebnis und besonderes Ereignis da die SWDSR heute ihr 10 jähriges Jubiläum feiert.
Das Foto zeigt die strahlenden Pokalsieger(v.l-r): Jürgen Bähr, Wolfram Huober, Willi Mathis, Claus Barst, Holger Lebender, Heiko Holtze, Fred Zeiffer, Oskar Hess, Ulli Dellweg, Norbert Merkle, Gottfried Ganter, Hubert Oschwald und Rolf Paninka a.K.