Extra Day Score-Runden

Ein EXTRA-DAY-SCORE (EDS) ist ein Stableford-Nettoergebnis einer Privatrunde, dass nach vorheriger Anmeldung unter vorgabenwirksamen Bedingungen und nicht in einem Wettspiel erzielt worden ist.

Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatut) des Deutschen Golf Verbandes e.V.
Extra-Day-Scores werden nach dem DGV - Vorgabensystem ausgerichtet. Ergänzend gelten die Wettspielbedingungen, die Platzregeln, sowie ggf. die Sonderplatzregeln.

 

EDS-Runden Rahmenausschreibung